Sonderseminare: Nur noch wenige freie Plätze

Unsere Sonderseminare sind sehr gefragt: Es gibt nur noch in wenigen in diesem Jahr freie Plätze: Arbeit mit traumatisierten Kindern und Jugendlichen, 11.-12.09.2020 - 3 freie Plätze Die Dissoziative Identitätsstörung als Folge systematischer Gewalt, 17.10.2020 - 3...

Online-Befragung: Sexueller Kindesmissbrauch durch Frauen

Im Rahmen des aktuellen Forschungsprojekts „Sexueller Kindesmissbrauch durch Frauen“ der Unabhängigen Kommission zur Aufarbeitung Sexuellen Kindesmissbrauchs, unter der Leitung von Kommissionsmitglied Prof. Dr. Peer Briken, können Personen, die in ihrer Kindheit und...

Traumahilfe in der Coronakrise – Spendenaufruf

Das Zentrum für Psychotraumatologie e.V. hilft seit über 20 Jahren Menschen mit Traumaerfahrungen in und um Kassel und darüber hinaus - sowie Menschen, die mit Betroffenen arbeiten. Die Hilfe, z.B. in Form von Beratung oder Gruppenangeboten ist kompetent, kurzfristig...

Update: Infos zu Angeboten während der Corona – Krise

Liebe Leser*innen, da unser Beratungsangebot als "systemrelevant" eingestuft wird, bieten wir ab sofort auch wieder persönliche Beratungen an. Folgende Settings sind möglich: persönliche Beratung im Zentrum für Psychotraumatologie e.V. mit den entsprechenden...

Sonderseminarflyer 2020 / 21 erschienen

 17 Seminare, vom Einführungstag mit ersten Informationen über die Arbeit mit traumatisierten Menschen über 15 vertiefende Angebote für Absolvent*innen der Fortbildung zur Fachberater*in für Psychotraumatologie und Angehörige verschiedener Berufsgruppen, die mit...

Online-Umfrage zum Angebot für Traumatisierte: Ergebnisse

Im letzten Herbst hatten wir zu einer Online-Umfrage aufgerufen, zum Angebot für traumatisierte Menschen in Kassel und Umgebung  und insbesondere zum Angebot des Zentrums für Psychotraumatologie e.V.. Insgesamt nahmen 78 Personen daran teil, 44 Betroffene und 34...

Traumatherapeut*innen gesucht

Dieser Aufruf richtet sich an Traumaterapeut*innen in Kassel und Nordhessen. Ein Großteil unserer Klient*innen in der Beratung ist unter anderem auf der Suche nach einem ambulanten Traumatherapieplatz. Einige nach einer akuten Traumatisierung, viele aber auch mit...

Angebote für Kliniken, Pflegedienste, etc.

Mitarbeiter*innen der Gesundheits- und Pflegeberufe  sind in der Corona-Krise besonderen psychischen Belastungen ausgesetzt. Wir möchten diesbezüglich auf zwei Angebote des Zentrums für Psychotraumatologie e.V. Kassel hinweisen: Zum einen können wir Institutionen ...

Gutes tun

Wir freuen uns noch mehr als sonst über Spenden, denn ja, auch das Zentrum für Psychotraumatologie e.V. trifft die Corona Krise finanziell hart. Der Fortbildungsbereich, unsere Haupteinnahmequelle aus der wir die Beratungs- und Stabilisierungsangebote für Betroffene...

Neu: 2. Kurs “Traumazentrierte Fachberatung”

Aufgrund der großen Nachfrage gibt es 2020 kurzfristig noch einen 2. Kurs "Traumazentrierte Fachberatung" in Kassel. Dieser startet am 24. April. Das Grundmodul mit 4 Kurswochenenden vermittelt theoretisches Basiswissen der Psychotraumatologie. In den Praxisteilen...
Sonderseminare: Nur noch wenige freie Plätze

Sonderseminare: Nur noch wenige freie Plätze

Unsere Sonderseminare sind sehr gefragt: Es gibt nur noch in wenigen in diesem Jahr freie Plätze: Arbeit mit traumatisierten Kindern und Jugendlichen, 11.-12.09.2020 - 3 freie Plätze Die Dissoziative Identitätsstörung als Folge systematischer Gewalt, 17.10.2020 - 3...

Online-Befragung: Sexueller Kindesmissbrauch durch Frauen

Online-Befragung: Sexueller Kindesmissbrauch durch Frauen

Im Rahmen des aktuellen Forschungsprojekts „Sexueller Kindesmissbrauch durch Frauen“ der Unabhängigen Kommission zur Aufarbeitung Sexuellen Kindesmissbrauchs, unter der Leitung von Kommissionsmitglied Prof. Dr. Peer Briken, können Personen, die in ihrer Kindheit und...

Traumahilfe in der Coronakrise – Spendenaufruf

Traumahilfe in der Coronakrise – Spendenaufruf

Das Zentrum für Psychotraumatologie e.V. hilft seit über 20 Jahren Menschen mit Traumaerfahrungen in und um Kassel und darüber hinaus - sowie Menschen, die mit Betroffenen arbeiten. Die Hilfe, z.B. in Form von Beratung oder Gruppenangeboten ist kompetent, kurzfristig...

Update: Infos zu Angeboten während der Corona – Krise

Update: Infos zu Angeboten während der Corona – Krise

Liebe Leser*innen, da unser Beratungsangebot als "systemrelevant" eingestuft wird, bieten wir ab sofort auch wieder persönliche Beratungen an. Folgende Settings sind möglich: persönliche Beratung im Zentrum für Psychotraumatologie e.V. mit den entsprechenden...

Sonderseminarflyer 2020 / 21 erschienen

Sonderseminarflyer 2020 / 21 erschienen

 17 Seminare, vom Einführungstag mit ersten Informationen über die Arbeit mit traumatisierten Menschen über 15 vertiefende Angebote für Absolvent*innen der Fortbildung zur Fachberater*in für Psychotraumatologie und Angehörige verschiedener Berufsgruppen, die mit...

Online-Umfrage zum Angebot für Traumatisierte: Ergebnisse

Online-Umfrage zum Angebot für Traumatisierte: Ergebnisse

Im letzten Herbst hatten wir zu einer Online-Umfrage aufgerufen, zum Angebot für traumatisierte Menschen in Kassel und Umgebung  und insbesondere zum Angebot des Zentrums für Psychotraumatologie e.V.. Insgesamt nahmen 78 Personen daran teil, 44 Betroffene und 34...