Vom Helfen und Heilen müde geworden: Selbstfürsorge

Selbstfürsorge zur Burn-out-Prävention / Kleingruppe für therapeutische, medizinische und psychosoziale Fachpersonen Das hohe Engagement in den therapeutischen und psychosozialen Berufsgruppen ist häufig mit dem Gefühl verbunden: „Es ist nie genug“. Daraus entstehen...

Neues Angebot für Therapeut*innen: Fallsupervision

Fallsupervision für Psychotherapeut*innen/ Traumatherapeut*innen Die therapeutische Arbeit mit Menschen, die frühe Traumaerfahrungen machen mussten / Komplextraumatisierungen erlebten, erfordert ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen und stabilen Grenzen. Wir brauchen...

Einführung Psychotrauma am 04.12.

Mit dieser kurzen Einführung erhalten interessierte psychosoziale Fachkräfte und engagierte ehrenamtliche Begleiter*innen einen ersten Überblick in das Thema Psychotraumatologie.  Was ist Trauma, welche Symptome können auftreten und welche Folgestörungen können sich...

Jetzt Anmelden: Fachfortbildung Traumazentrierte Fachberatung ab Februar 2021

Diese hochwertige Fortbildung vermittelt Menschen, die beruflich oder ehrenamtlich mit traumatisierten Menschen oder deren Angehörigen arbeiten, die dafür notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten. Sie war die erste dieser Art in Deutschland und ist von der Deutschen...

Wir kommen in Ihre Einrichtung

Das Zentrum für Psychotraumatologie e.V. stellt sich vor: Wer sind wir, was machen wir, wer ist bei uns richtig? Gerne kommen wir dafür in Ihre Einrichtung mit  einem Kurzvortrag und informieren über unser Angebot für Fachkräfte und Betroffene. Bei Interesse melden...

Wandern

Nach den Sommerferien haben auch die Wanderungen wieder begonnen: Am Samstag, 5. September nahmen 6 Frauen die 3. Etappe des Habichtswaldsteigs unter die Füße, von Neu-Holland in Kassel, durch Schauenburg-Hoof und über die gleichnamige Burgruine, bis zur Haltestelle...

Neuer Infoflyer zu Trauma für Betroffene

Dieser kleine Flyer des Zentrums für Psychotraumatologie e.V. Kassel enthält kurz zusammengefasst die wichtigsten Informationen zu Trauma: Was ist ein traumatisches Erlebnis, was sind typische Symptome und wann ist Hilfe nötig? Die Broschüre kann bestellt werden...

Neue Broschüre zu organisierter Gewalt

Was ist Organisierte und Rituelle Gewalt und welche Folgen hat sie für die Betroffenen? Wie kann ein Ausstieg gelingen und welche Hilfe braucht es dafür - auch für die professionellen Unterstützer*innen? Auf 45 Seiten finden psychosoziale Fachkräfte kompromiert...

Wir starten durch: Yoga und Wandern finden wieder statt

Corona-bedingt mussten wir mit unseren Gruppenangeboten Pause machen. Doch jetzt geht es weiter: Traumasensitives Yoga für Frauen mit Maike Sponntag findet donnerstags bereits wieder statt. Dank einer Kooperation mit dem Deutschen Roten Kreuz können wir jetzt dafür...

Sonderseminare: Nur noch wenige freie Plätze

Unsere Sonderseminare sind sehr gefragt: Es gibt nur noch in wenigen in diesem Jahr freie Plätze: Arbeit mit traumatisierten Kindern und Jugendlichen, 11.-12.09.2020 - 3 freie Plätze Die Dissoziative Identitätsstörung als Folge systematischer Gewalt, 17.10.2020 - 3...
Vom Helfen und Heilen müde geworden: Selbstfürsorge

Vom Helfen und Heilen müde geworden: Selbstfürsorge

Selbstfürsorge zur Burn-out-Prävention / Kleingruppe für therapeutische, medizinische und psychosoziale Fachpersonen Das hohe Engagement in den therapeutischen und psychosozialen Berufsgruppen ist häufig mit dem Gefühl verbunden: „Es ist nie genug“. Daraus entstehen...

Neues Angebot für Therapeut*innen: Fallsupervision

Neues Angebot für Therapeut*innen: Fallsupervision

Fallsupervision für Psychotherapeut*innen/ Traumatherapeut*innen Die therapeutische Arbeit mit Menschen, die frühe Traumaerfahrungen machen mussten / Komplextraumatisierungen erlebten, erfordert ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen und stabilen Grenzen. Wir brauchen...

Einführung Psychotrauma am 04.12.

Einführung Psychotrauma am 04.12.

Mit dieser kurzen Einführung erhalten interessierte psychosoziale Fachkräfte und engagierte ehrenamtliche Begleiter*innen einen ersten Überblick in das Thema Psychotraumatologie.  Was ist Trauma, welche Symptome können auftreten und welche Folgestörungen können sich...

Wir kommen in Ihre Einrichtung

Wir kommen in Ihre Einrichtung

Das Zentrum für Psychotraumatologie e.V. stellt sich vor: Wer sind wir, was machen wir, wer ist bei uns richtig? Gerne kommen wir dafür in Ihre Einrichtung mit  einem Kurzvortrag und informieren über unser Angebot für Fachkräfte und Betroffene. Bei Interesse melden...

Wandern

Wandern

Nach den Sommerferien haben auch die Wanderungen wieder begonnen: Am Samstag, 5. September nahmen 6 Frauen die 3. Etappe des Habichtswaldsteigs unter die Füße, von Neu-Holland in Kassel, durch Schauenburg-Hoof und über die gleichnamige Burgruine, bis zur Haltestelle...