eigenMächtig Kassel sucht:

ab sofort eine neue Kolleg*in (Frau oder Trans*)

  • mit sozialpädagogischer oder vergleichbarer Ausbildung
  • Berufserfahrung
  • Erfahrung in traumasensibler Arbeit und/oder traumaspezifische Fortbildung,
  • gerne auchErfahrung in der Arbeit mit hochdissoziativen Menschen
  • Interesse daran, konzeptionell zu arbeiten und gemeinsam mit Anderen Verantwortung zuübernehmen
  • Interesse daran, auch Aufgaben wie Verwaltung, Vernetzung, Gremienarbeit u.ä. zu übernehmen

eigenMächtig e.V. bietet in der Stadt Kassel ambulante Unterstützung für Frauen und Trans*, die in ihrer Lebensgeschichte emotionale, körperliche und sexualisierte Gewalt sowie Vernachlässigung erfahren haben. Wir richten uns an Frauen und Trans*, die aufgrund ihrer Traumafolgesymptome Hilfe dabei brauchen, ihren Alltag entsprechend ihren Wünschen und Vorstellungen zu gestalten.

Hier geht es zur vollständigen Stellenausschreibung