Der Welttag der seelischen Gesundheit findet jährlich am 10. Oktober statt. Der Aktionstag wird von der World Federation for Mental Health (WFMH) und der Weltgesundheitsorganisation (WHO) ausgerufen. Er soll auf die psychische Gesundheit von Menschen aufmerksam und Informationen über psychische Krankheiten zugänglich machen sowie die Solidarität mit psychisch Kranken und ihren Angehörigen ausdrücken. In Deutschland organisiert das Aktionsbündnis Seelische Gesundheit vom 8.-18. Oktober die Woche der seelischen Gesundheit mit vielen Veranstaltungen zum Thema. In diesem Jahr steht die Woche unter dem Motto „Gemeinsam über den Berg – Seelische Gesundheit in der Familie“, es gibt jedoch auch Angebote zu anderen Themen.

Hier geht es zur Website des Aktionsbündnisses und zu den Veranstaltungen.