Vom Helfen und Heilen müde geworden: Selbstfürsorge

Vom Helfen und Heilen müde geworden: Selbstfürsorge

Selbstfürsorge zur Burn-out-Prävention / Kleingruppe für therapeutische, medizinische und psychosoziale Fachpersonen Das hohe Engagement in den therapeutischen und psychosozialen Berufsgruppen ist häufig mit dem Gefühl verbunden: „Es ist nie genug“. Daraus entstehen...
Neues Angebot für Therapeut*innen: Fallsupervision

Neues Angebot für Therapeut*innen: Fallsupervision

Fallsupervision für Psychotherapeut*innen/ Traumatherapeut*innen Die therapeutische Arbeit mit Menschen, die frühe Traumaerfahrungen machen mussten / Komplextraumatisierungen erlebten, erfordert ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen und stabilen Grenzen. Wir brauchen...
Einführung Psychotrauma am 04.12.

Einführung Psychotrauma am 04.12.

Mit dieser kurzen Einführung erhalten interessierte psychosoziale Fachkräfte und engagierte ehrenamtliche Begleiter*innen einen ersten Überblick in das Thema Psychotraumatologie.  Was ist Trauma, welche Symptome können auftreten und welche Folgestörungen können sich...
Wir kommen in Ihre Einrichtung

Wir kommen in Ihre Einrichtung

Das Zentrum für Psychotraumatologie e.V. stellt sich vor: Wer sind wir, was machen wir, wer ist bei uns richtig? Gerne kommen wir dafür in Ihre Einrichtung mit  einem Kurzvortrag und stehen Rede und Antwort. Bei Interesse melden Sie sich bitte unter...
Wanderung an den Aktionstagen Gesundheitswandern

Wanderung an den Aktionstagen Gesundheitswandern

Im Rahmen der bundesweiten Aktionstage Gesundheitswandern des Deutschen Wanderverbandes gibt es am Samstag, 19. September eine DWV-Gesundheitswanderung(R) durch die Karlsaue, mit leichten Körperübungen. Treffpunkt: 19.09., 10:00 Uhr, Marmorbad / Orangerie in der...